.
Rundgang durch die Schule
Das Lesehaus

Seit dem Jahr 2007 hat die Josefschule ein Lesehaus. Ständige Bewohner sind
die Leseratte Fridolin und der Bücherwurm Manfred. Sie erhalten regelmäßig
Besuch von den Kindern der Josefschule, die aus ca. 1250 Büchern auswählen
können. Neben vielen interessanten Sachbüchern zu ganz verschiedenen
Themen, wie Weltall oder Technik, gibt es viele Geschichtenbücher für alle
Klassenstufen. Die Ausleihe wird überwiegend von Müttern und Vätern
durchgeführt.

Betreut wird das Lesehaus von Frau Häusler und Frau Nünnerich!